hoerthoert 2014 – Festival für Zuhörkultur – 23.-24. Mai 2014

Nach dem großen Erfolg des ersten hoerthoert-Festivals im Mai 2013 hat der Verein hoerthoert, dessen Vorstand sich aus Bandleadern aus der Listen Closely Familie zusammensetzt sofort beschlossen, dass es weitergehen muss. So kommt es, dass es dieses Jahr die zweite Auflage des Festivals gibt.

Seit letztem Mai hat sich meinem Label Listen Closely einiges getan, bzw. tut sich bis zum 23/24 Mai noch einiges. 7 neue Releases gilt es zu feiern. Von diesesn 7 Ensembles werden 5 ihre neuen Programme und Tonträger auf dem Festival präsentieren. Zu Gast sind das Philipp Harnisch Quartet, das Septett GNIGLER, Para, Sweet & Lovely und Mira Lu Kovacs/David Six. Wenzl Dnatek und Matador schaffen es aus Termingründen leider nicht aufs Festival.

Das Programm ist sehr vielseitig und bunt, ohne beliebig zu sein. Spannende Besetzungen und neue Ansätze versprechen zwei tolle Abende.

Lassen Sie sich das nicht entgehen!

flyerhoerthoert2014einseitig

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.