Unser neues Memplex-Album „Lawn of Love“, dass wir bereits im Rahmen eines Prereleasekonzerts vorgestellt haben ist nun endgültig veröffentlicht. Jeder von uns hat Kompositionen beigesteuert. Den roten Faden bildet die Idee, dass alle Stücke Soundtracks von noch nicht veröffentlichten TV-Serien sind.

Für das wirklich wunderschöne Artwort möchte ich mich bei Theresa Eipeldauer bedanken.

Die CD ist im Webshop von Listen Closely erhältlich, darüber hinaus im gut sortierten Fachhandel.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.